DrückGlück Sport1 Casino TV-Show geht in die nächste Runde

DrückGlück Sport1 TV ShowDie Macher der DrückGlück Sport1 Casino Show sind offenbar weiterhin sehr zufrieden mit der TV-Sendung. Ursprünglich am 12. Februar 2016 gestartet, ist die DrückGlück TV Show ab Juni 2017 wieder im Fernsehen zu sehen. Schon im Oktober 2016 war die Sendung mit neuem Konzept in eine neue Auflage gegangen. Anfang Januar 2017 teilte das DrückGlück Casino mit, dass die Show um sechs Wochen verlängert wird. Und Ende Mai wurde nun bekannt, dass es im Sommer 2017 weiter geht. Eine Kombination aus TV-Show und begleitender Werbekapagne soll das Casino noch bekannter machen. Wie gewohnt führen die Moderatoren Max Schradin, Daniela Gotto und Kollegen durch die Sendung. Bei der DrückGlück Show können Anrufer bis zu 45.000 Euro gewinnen. Wir erklären, wie die Show abläuft und wie Ihr dort gewinnen könnt.

Hier registrieren und mitspielen

Die Fakten zur DrückGlück.de Casinoshow auf einen Blick

  • Sendezeit: im Sommer 2017 zunächst unregelmäßig In der Nacht von Montag auf Dienstag oder von Donnerstag auf Freitag, Startzeiten zwischen 23.15 Uhr und 00.00 Uhr auf Sport1
  • Typ: Call-In-Show – aber die Anrufe sind kostenlos
  • Teilweise mit Live-Gästen
  • Gewinnmöglichkeit: bis zu 45.000 Euro
  • Aktive DrückGlück.de-Spieler gewinnen das Doppelte
  • Hier vor der Show kostenlos registrieren

Im Sommer 2017 erneut am Start

Am 30. Mai 2017 hat DrückGlück bekannt gegeben, dass die TV-Show im Sommer 2017 wieder auf Sport1 zu sehen sein wird. Ziel sei es „unsere Position als das beliebteste und bekannteste Online-Casino auf dem deutschen Markt zu festigen“, sagte Michael Golembo, Marketingdirektor des Casinos. Mit Details über das Format und die Ausstrahlungstermine hielt sich das Casino zunächst zurück. Vieles deutet darauf hin, dass die Show zunächst sporadisch zu sehen sein wird und auch Wiederholungen ausgestrahlt werden. Wir haben bei Sport1 im Online-Programm gestöbert und als erste Sendetermine den 5. Juni (23:15 Uhr), den 16. und den 20. Juni (jeweils 0:00 Uhr) entdeckt.

Rückblick: Im Januar 2017 bereits zum dritten Mal verlängert

Wie der Casinobetreibers SkillOnNet.com im Januar 2017 bekannt gegeben hat, wurde die Laufzeit der DrückGlück Casinoshow um weitere sechs Wochen verlängert. Michael Golembo, Sales and Marketing Director bei SkillOnNet.com erklärt: „Seit wir mit der Show live gegangen sind, nimmt die Zahl unserer registrierten Mitglieder stetig zu. Die Show wird nun bereits zum 3. Mal verlängert.“ Er sei zuversichtlich, dass DrückGlück die Position als bestes deutsches Online Casino festigen wird.

Das ist neu seit Herbst 2016

Das Interesse der ersten deutschen Casinoshow im TV war so groß, dass die Sendezeit schon nach wenigen Folgen verlängert wurde. Ursprünglich auf 30 Minuten angesetzt, lief die DrückGlück TV Show mehrere Monate lang zweimal wöchentlich jeweils 45 Minuten. Dann ging es in die Sommerpause. Im Herbst 2016 kehrte DrückGlück mit neuem Konzept ins Programm von Sport1 zurück. Michael Golembo damals: „Die Erfolgsformel des letzten Jahres wird mit neuer Note wiederholt. Die Gäste werden live in der Show an Online-Spielautomaten gegeneinander spielen.“

So läuft die DrückGlück Sport1 Casino Show ab

Die DrückGlück Show auf Sport1 ist eine so genannte Call-In-Show, bei der Anrufer live in die Sendung durchgestellt werden. Normalerweise funktionieren Call-In-Shows so, dass ein Anrufer eine kostenpflichtige Hotline anrufen muss. Hat er Glück und wird in die Live-Sendung durchgestellt, kann er versuchen, ein meist einfaches Rätsel zu lösen und einen Preis zu gewinnen.

DrückGlück hat dieses Prinzip für seine Casinoshow adaptiert, aber mit einem entscheidenden Unterschied: Die Anrufe sind kostenlos. Ihr könnt also, während die Show läuft, so oft Ihr wollt versuchen, in die Sendung durchzukommen – es entstehen Euch keine Kosten, da Ihr eine Gratis-Nummer anruft. Wenn Ihr es schafft, in die Live-Show durchgestellt zu werden, könnt Ihr Euch zunächst einmal zwischen zwei Spielen entscheiden.

Das Roulettespiel in der DrückGlück-Show

Möglichkeit 1 ist, Ihr spielt Roulette. Dann könnt Ihr Chips im Wert von 100 Euro nach Belieben verteilen. Die Moderatoren drehen einmal am Rouletterad und Ihr sahnt die möglichen Gewinne ab. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann 50 Euro auf Rot und 50 auf Schwarz setzen. Wir raten auch aber davon ab. Denn für den Fall das ein Spieler tatsächlich einmal nichts gewinnen sollte, sind die Moderatoren meist so nett und gewähren dem Verlierer 100 Euro als Trostpreis. Traut Euch also ruhig etwas.

Der Spielautomat Double Triple Chance in der DrückGlück.de TV-Show

Die zweite Option ist die Slotmachine: Entscheidet Ihr Euch für den Spielautomaten, dann spielt Ihr an der Online-Version des klassischen Spielautomaten Double Triple Chance von Merkur, die es so auch in vielen deutschen Kneipen oder Spielotheken gibt. Hier werden für Euch automatisch zehn Spins mit einem Einsatz von jeweils 10 Euro gestartet. Wenn Ihr glück habt und neunmal das höchste Gewinnfeld angezeigt wird, winken Euch 15.000 Euro. Wesentlich wahrscheinlicher sind natürlich kleine Gewinne mit drei gleichen Früchten auf einer der fünf Gewinnlinien. Aber auch diese können sich mit 80 Euro oder mehr schon sehen lassen.

So verdoppelt oder verdreifacht Ihr Euren Gewinn

Natürlich ist DrückGlück daran gelegen, neue Kunden für das eigene Online Casino zu gewinnen. Deshalb erhalten registrierte und aktive DrückGlück-Spieler einen besonderen Bonus: Ihr gesamter Gewinn wird verdoppelt. Wenn Ihr Euch also vor der Sendung hier registriert und eine Einzahlung tätigt, habt Ihr die Chance, die dreifache Gewinnsumme, also bis zu 45.000 Euro zu erdrehen.

In den ersten Folgen der DrückGlück Sport1 Show war es so, dass die Spielregeln sich im Laufe der Sendung weiter verschärften. Während anfangs noch jedermann anrufen, mitspielen und gewinnen durfte, war das Spielen in einer späteren Phase der Casinoshow auf drückglück.de registrierten Spielern vorbehalten. Die Anmeldung bei DrückGlück ist kostenlos und es gibt sogar zehn Freispiele ohne Einzahlung. Wir empfehlen Euch daher unbedingt, die Registrierung durchzuführen, wenn Ihr in der Show anrufen wollt. Wäre doch schade, wenn Ihr den Hauptpreis erspieltet und statt 45.000 Euro nur 15.000 Euro bekommt. Wenn Ihr Euch vorher informieren wollt, findet Ihr alle Infos in unserem ausführlichen Test des DrückGlück Casinos.

Hier kostenlos anmelden

Das steckt hinter drückglück.de

Falls Ihr Euch nun fragt, was DrückGlück überhaupt ist und warum sie die Anrufe in der Show komplett kostenlos machen – hier ein paar Worte zum Hintergrund: drückglück.de ist ein ganz neues Online-Casino, das mit einer Lizenz aus Schleswig-Holstein ausgestattet ist. Die Macher nutzen die TV-Show, um diese neue Marke bekannt zu machen. Es geht hier nicht darum, mit den Anrufen Geld zu verdienen. Vielmehr wollen die Casinobetreiber Lust auf das DrückGlück-Casino machen und neue Kunden gewinnen.

Neben der interaktiven Liveshow schaltet DrückGlück.de aktuell auch Fernsehwerbung:

Rainer Calmund ist der neue Markenbotschafter. Außerdem ist das Casino Sponsor beim Handball-Traditionsclub THW Kiel. Wie wir erst kürzlich berichtet haben, bietet DrückGlück als eine der ganz wenigen Online Casino Apps auch die beliebten Merkur Spielautomaten mobil für iPhone, iPad und Android an.

Im Mai 2016 hat DrückGlück zudem seine Zusammenarbeit mit dem in Deutschland sehr beliebten Spielautomatenhersteller Bally Wulff bekannt gegeben. Bally Wulff Spiele wie 40 Thieves, Roman Legion oder Thor’s Hammer sind teilweise bereits jetzt bei Dürckglück.de online verfügbar.

Mehr Infos zu DrückGlück in unserem ausführlichen Test

Mai 30, 2017 by : posted in News 3 Kommentare
Tim Jones

Mehr über

Tim Jones ist Mitglied von online-casino-apps.net. Casinospiele sind seine Leidenschaft. Spezialisiert hat sich Tim auf mobile Casinos und Echtgeld Apps.

Beiträge ansehen - Webseite

3 Responses to “DrückGlück Sport1 Casino TV-Show geht in die nächste Runde”

  1. Das ist coll

    Antworten

Leave a Reply